Artfinding > Shop > Details
Bild für Anriss auf Übersichtsseite:
Title:
Basel - Originale Stadtansicht aus der Weltchronik von Hartmann Schedel
Object:
BASILEA. Basel.
Author:
Hartmann Schedel
Place:
Nürnberg
Year:
1493
Title:
Liber chronicarum
Press:
Anton Koberger
Langtext:

Koloriertes Doppelblatt aus der Schedel´schen Weltchronik mit der Stadtansicht der Stadt von Basel.
Aus der lateinischen Erstausgabe von 1493.
Blatt
CCXLIII / CCXLIIII - 243/244 - Sexta etas mundi.

Vorderseitig mit großer und prächtig kolorierter, mittelalterlicher Stadt-Ansicht von Basel,
rückseitig 2 kleine Porträt-Holzschnitte sowie 2 Holzschnitte mit mehreren Porträts des Konzils zu Florenz und des Konzils von Basel.
Durchgängig rubriziert in Rot.

Bei den Stadtansichten in der Schedelschen Weltchronik handelt sich um die ersten gedruckten Abbildungen deutscher Städte überhaupt. Schedel und seine Künstler hatten selbst nur einen Teil der Städte bereist und mussten sich bei den Abbildungen teilweise auf Schilderungen von Dritten stützen. Somit gelten diese Stadtansichten als erstes grobes Abbild der Städte.

AUTOR & WERK
Hartmann Schedel

Das unter dem Titel "Liber chronicarum" - "Nürnberger Chronik" oder auch "Schedelsche Weltchronik" - bekannte Werk gilt als eines der am reichst illustriertesten Werke des frühen Buchdruckes.
Die Chronik enthält ca. 1.800 Textholzschnitte von Michael Wohlgemuth und W. Pleydenwurff, darunter 29 doppelblattgroße und Dutzende halbseitige Stadtansichten.
Über die Auflagenhöhe wurde und wird häufig spekuliert. Man nimmt heute an, dass von der lateinischen Ausgabe ca. 1.500 Exemplare gedruckt wurden.
Wieviel Exemplare die über 500 Jahre Geschichte überlebt haben, weiß niemand, aber eines ist Fakt:
Es handelt sich hierbei um eine absolute Rarität!  

DRUCKER
Anton Koberger, Nürnberg, 12. Juli 1493

ABMESSUNGEN
Blattgröße: 60,4 x 42,0 cm, Größe der Ansicht: 52,5 x 25,5 cm.

ZUSTAND
In einem sehr guten Zustand. Kräftiger Druck und festes Büttenpapier. Geglätteter Mittelfalz. Entlang des Mittelfalzes mit wenigen kleinen dezent hinterlegten Stellen im Papier ohne Verlust (gut im Gegenlicht sichtbar).
Wenig braunfleckig im Außenrand. Kleines Wurmlöchlein. Prächtiges Kolorit.

Object number:
G001-244*
Price:
1200 EUR